Fargesia Rufa

Suchen Sie einen Bambus, der sich zum Bilden einer Hecke eignet? Dann ist die Fargesia Rufa vielleicht das Richtige für Sie. Diese Bambusart bleibt relativ kompakt und wächst schneller als ihre Artgenossen. Dadurch eignet sich diese Pflanze hervorragend für eine Hecke.

Nicht-invasiver Bambus

Bambus ist eine Pflanze, die weit verbreitet sein kann. Wenn Sie keinen Wurzelbegrenzer verwenden, kann diese Pflanze im Handumdrehen an mehreren Stellen in Ihrem Garten auftauchen. Aus diesem Grund können Sie beim Kauf einer Fargesia rufa Zweifel haben. Dies ist nicht notwendig, da einer der größten Vorteile von Fargesia darin besteht, dass es sich nicht vermehrt. Dies liegt daran, dass es sich um einen sogenannten klumpenbildenden Bambus handelt. So müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Fargesia rufa durch Ihren Garten „läuft“.

Manche Leute entscheiden sich sofort für den Kauf einer Bambus-Rufa, wenn sie hören, dass sich dieser Bambus nicht vermehrt. Doch nicht jeder gibt sofort nach. Glücklicherweise gibt es noch mehr Gründe, eine Fargesia rufa zu kaufen. Bambus Rufa zum Beispiel ist immergrün. Pflanzen Sie diesen Bambus in Ihrem Garten? Dann hat Ihr Garten das ganze Jahr über ein grünes Aussehen. Ein zusätzlicher Bonus ist, dass die Fargesia rufa auch absolut winterhart ist. Sie müssen diese Bambusart auch bei stärkstem Frost nicht schützen.

Eine Fargesia rufa hält sich am liebsten im Boden auf. Die Pflanze hat keine Präferenz für eine bestimmte Bodenart. Sie können diese Pflanze sogar in einen Lehm- oder Lehmboden pflanzen. In diesem Fall müssen Sie auf eine gute Drainage achten. Außerdem spielt es keine Rolle, ob Sie diese Bambusart in voller Sonne oder im Schatten pflanzen. Möchten Sie eine Bambus-Rufa kaufen und in einen Topf pflanzen? Auch das ist möglich. Sie müssen darauf achten, dass die Pflanze ausreichend Wasser bekommt. Außerdem ist es wichtig, die Fargesia rufa in einen Topf zu pflanzen, aus dem überschüssiges Wasser abfließen kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published.